#116 Was wir aus der Forschung über Schulden und Armut lernen können mit Dr. Sally Peters

Ob Partnerschaft, Familie, Leben, Wohnen oder Karriere – Finanzen begegnen uns in jedem Bereich unseres Lebens. In unserem Podcast „Schwungmasse“ greifen wir diese Themen auf und sprechen darüber.

Dr. Sally Peters arbeitet als geschäftsführende Direktorin am iff, dem Institut für Finanzdienstleistungen, und beschäftigt sich in ihrer Forschung mit den Themenbereichen Armut, Überschuldung, finanzieller Bildung sowie Beratung und Kommunikation in der Sozialen Arbeit.

Im Gespräch mit finanz-heldin Maxi spricht sie über ihren Weg in die Forschung, ihre intensive Arbeit als Schuldnerberaterin und ihren aktuellen Arbeitsalltag. Außerdem gibt sie Einblicke in ihr Buch über Armut und Überschuldung von jungen Erwachsenen.

Mehr über Sally

Mehr interessante Artikel im Magazin: