Die wichtigste Investition Deines Lebens

Die wichtigste Investition Deines Lebens

Bei all dem Geldmanagement, Aktien, Börse, ETFs, solltest Du das wichtigste Investment Deines Lebens nicht vergessen. Und das sind Investitionen in Dich selbst.

Warum solltest Du in Dich selbst investieren?

Du musst in Dich investieren, wenn Du etwas erreichen möchtest. Du musst in Dein Wissen, in Deine Bildung, in Deine Entwicklung investieren. Denn nur so gelingen Fortschritt und Erfolg.

Und dafür brauchst Du neuen Input. Du musst wissen, wie Dinge funktionieren, welche Möglichkeiten es gibt und wie Du Deine Ziele erreichen kannst.

Bill Gates liest übrigens ca. 50 Bücher pro Jahr. Er weiß also sehr gut, dass er – auch jetzt noch – stets in sich selbst investieren muss.

Wie kannst Du in Dich selbst investieren?

Überlege Dir zunächst, was Dein Ziel ist. Möchtest Du finanziell unabhängig werden? Dann musst Du Dir Infoquellen suchen, die Dir zeigen wie es geht. Möchtest Du einen Marathon laufen? Dann brauchst Du hierfür die passenden Infos, einen Trainingsplan und gutes Equipment.

Möchtest Du in Deinem jetzigen Job mehr Geld verdienen? Dann könntest Du in ein Verhandlungs-Coaching investieren, um ein besseres Gehalt verhandeln zu können.

Gehe von Deinem Ziel aus und überlege, was Du brauchst, um es zu erreichen.

Ist das nicht teuer?

Natürlich kostet Bildung Geld. Aber was die Alternative? Nicht in Dich zu investieren und somit Dein Ziel nicht zu erreichen?

„Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung: keine Bildung.“

John F. Kennedy

Ich persönlich investiere mindestens 10 Prozent meines Einkommens in mich selbst und hoffe, Dich ein wenig inspirieren zu können auch regelmäßig in Dich zu investieren.

Natascha Wegelin

Natascha Wegelin

Blog Madame Moneypenny

Natascha möchte mit ihrem Blog Madame Moneypenny Frauen auf ihrem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit begleiten. Sie inspiriert Frauen dazu, sich vor Abhängigkeit zu schützen und sich aus ihrer Unwissenheit zu befreien. Mit ihrem Angebot unterstützt sie Frauen auf ihrem Weg in die finanzielle Freiheit. Auf dem Blog findet jede(r) Starthilfe, die/der sich auf eine Reise in die finanzielle Unabhängigkeit begeben möchte.

Mehr interessante Artikel im Magazin:

finanz-heldinnen Infoline

Auf dem Weg zur finanziellen Unabhängigkeit kommen viele Fragen auf. Dabei ist jede Frage anders und wir möchten jeder Frau auch eine individuelle Antwort geben. Dafür haben wir die finanz-heldinnen Infoline eingerichtet.

Hier könnt Ihr alle Fragen stellen, die Euch rund um das Thema Geldanlage beschäftigen. Einfach, persönlich und von Frau zu Frau.

Ihr erreicht uns montags bis freitags von 9.00 bis 20.00 Uhr unter der Telefonnummer:

+49 (0) 4106 – 708 2549

Wir freuen uns über Euren Anruf!