Gelderziehung für Kinder

Ob Partnerschaft, Familie, Leben, Wohnen oder Karriere – Finanzen begegnen uns in jedem Bereich unseres Lebens. In unserem Podcast „Schwungmasse“ greifen wir diese Themen auf und sprechen darüber.

Wie kann ich meinen Kindern den Umgang mit Geld beibringen? Diese Frage stellen sich viele Eltern und Eltern in spe. In dieser Podcastfolge spricht finanz-heldin Kathrin mit Barbara Kettl-Römer über genau dieses Thema. Sie reden unter anderem über die Fragen, warum Taschengeld so wichtig für Kinder ist, mit welchen Maßnahmen man seine Kinder auf die selbstständige Verwaltung der Finanzen vorbereiten kann und welche Tipps es zum Sparen für Kinder gibt.

Barbara ist freie Journalistin, Autorin und Dozentin und hat unter anderem auch Bücher über die Erziehung von Kindern im Umgang mit Geld sowie über die ersten Finanzen bei Kindern und Jugendlichen geschrieben.

Mehr über Barbara:

Mehr interessante Artikel im Magazin: