Lerne Deine Risikobereitschaft kennen

Lerne Deine Risikobereitschaft kennen

Ob Partnerschaft, Familie, Leben, Wohnen oder Karriere – Finanzen begegnen uns in jedem Bereich unseres Lebens. In unserem Podcast „Schwungmasse“ greifen wir diese Themen auf und sprechen darüber. Dieses Mal erneut mit Finanzheldin Kathrin.

Was ist Risiko für uns? Warum geht es bei der Geldanlage nicht ohne Risiko? Und wie finde ich meine eigene Risikobereitschaft? Das Thema Risiko lässt viele potenzielle Anlegerinnen zweifeln, ob eine Investition in Wertpapiere die richtige Entscheidung ist. Daher ist es umso wichtiger, herauszufinden, wieviel Risiko wir selbst ertragen können, bevor wir an der Börse investieren. Im Podcast erfahrt Ihr, welche vier Schritte Euch helfen, Eure Risikobereitschaft herauszufinden.

In dieser Folge des Schwungmasse-Podcast sprechen die Finanzheldinnen Katharina und Kathrin über das Thema Risiko. Was ist Risiko für uns? Was ist ein oft unterschätztes Risiko und warum geht es bei der Geldanlage nicht ganz ohne Risiko? Um das eigene Risiko an der Börse besser einzuschätzen, empfehlen die Finanzheldinnen vier Schritte durchzugehen: Risikokapazität, Risikobedarf, Risikobereitschaft und Risikowahrnehmung. Dabei ist es wichtig, dass die Risikoeinschätzung ganz individuell zu Euch passen muss!

Weitere Informationen zum Thema Risiko findet Ihr hier:

Mehr interessante Artikel im Magazin: