Glossar: Baisse / Hausse

Die Hausse (französisch für »Anstieg«) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse, die Baisse (französisch für »Rückgang / Abnahme«) für anhaltend sinkende. Man spricht auch vom Bullen- (aufwärts) beziehungsweise Bärenmarkt (abwärts). Bulle und Bär, die beiden  Bronzefiguren vor der Frankfurter Börse, sollen das verkörpern.